# Mulischaf

Freitag 10. November 2017

[i] Lange Woche und lange Tage und lange Stunden an der beruflichen Kiste - aber immerhin geht es voran. Guter Zeitpunkt um in nostalgischen Gedanken zu schwelgen und von Race Against The Machine oder Wheezer im Win95-Style zu hören. Guter Flow. Da tippt es sich auch gleich viel besser und ja natürlich... ich habe natürlich hier noch mehr Code-Zeilen eingespart. Kann es ja nicht lassen, dieses ewige Herumspielen an der immer gleichen Sache. Aber eines beruhigt mich, je älter ich werde, umso mehr entwickel ich mich zurück zur alten IT-Zeit. ^^ Und das ist deutlich besser und nützlicher, auch werde ich da automatisch kreativer... vermutlich weil man da einfach mehr selber leisten musste, als heute mit dem ganzen vorgekauten Schmarrn. Irgendwie macht der alte Kram einfach mehr Sinn und diese Aha-Erlebnisse aus den 90ern und 2000ern kommen immer öfter hoch. Fehlt mir heutzutage bei dem modernen Zeugs komplett. Und im beruflichen Alltag sieht man auch, wie sehr man sich vom praktischen Nutzen oftmals in zu vielen Möglichkeiten verloren hat. Seltsame, neue Welt. \o/


Privater Meinungsblog von Emanuel aus Wien, ressourcensparend zusammengestoppelt aus aktuell 1887 Textdateien. Befüllt mit wechselnden Meinungen, chaotischen Gedankengängen und gemischten Gefühlen. Revidierungen finden immer wieder statt, Tippfehler runden das Ganze ab. Mein Blog = meine Meinung. Hier der schludrige RSS-Feed und hier der Kontakt. Keine Kommentare. Keine Herzchen. Kein Tracking. Kein Javascript. Keine Datenbank. Keine Cookies. Keine Werbung. Kein Kommerz. Kein Ziel.