Dienstag 02. Jänner 2018

# Immer wieder amüsierend und tragisch zu lesen, wenn Menschen im digitalen Netz streiten und sich gegenseitig Dinge an den Kopf werfen und dann so Dinge wie "Du findest die Infos ja eh unter dem Link!" - "Welcher Link?" - "Der im vorherigen Beitrag." - "Von welchem Link redest Du?!" - und dann liest man sich durch und da ist auch ein Link, halt am Ende des Textes und der ist etwas länger. Aber heutzutage liest sich da keiner mehr durch längere Meinungen und Kommentare. Lesen und so ist ja so furchtbar anstrengend, nicht wahr?! Seufz.

06:56 Uhr | 02.01.2018 | 20180102055651.txt