Montag 16. April 2018

Großartig - einfach nur großartig.

Google hat mal wieder rumgebastelt und bietet nun nach Museen-Touren auch 3D Erkundungstouren von historischen Gebäuden und Kulturstätten an. Feine Sache und Etwas, von dem ich als Kind in groben Zügen - damals noch ohne Kenntnisse der heutigen Technik - immer geträumt hatte. Dass man eines Tages all die Plätze dieser Erde besuchen kann, auch wenn man es nicht im echten Leben schafft... sei es aus Zeitgründen, wegen Geldmangel, Verpflichtungen, Krankheiten oder weil Kriege oder Natur diese Stätten bereits zerstört haben...

Ein Audio-Video-3D-Guide... hier ein Beispiel: Bagan. Ich empfehle, das Ganze am Laptop oder Stand-PC anzuschauen. Mit der Maus lässt sich nach dem Intro das Sichtfeld steuern und mit den Pfeiltasten kann man sich durch das Gebäude wie ein Spaziergänger bewegen, am Handy klappt es mit VR-App und Brille aber auch, jedoch etwas "anders" halt.

So stelle ich mir Kultur-Erhalt für die Nachgenerationen vor - und nicht nur "fade" Abbildungen in einem Buch oder auf einem Flyer. Und das Ganze sollte es von allen Dingen~Orten weltweit geben. \o/